Ob mit der eigenen Firma oder angestellt in Führungsposition – die Herausforderungen und der Leistungsdruck für „Häuptlinge“ sind enorm hoch, ebenso die Erwartungen, die an sie gestellt werden: Macher werden nicht krank und sind immer stark. Das Funktionieren steht bei ihnen weit im Vordergrund. Dabei kann die Auseinandersetzung mit den Bedingungen unseres Wirtschaftssystems und den persönlichen Werten von Ethik und Spiritualität – noch dazu im Spannungsfeld von Beziehung, Familie und Beruf – auch den standhaftesten Anführer zermürben.

Inhalte

  • Schwitzhüttenritual

  • Elementare Erfahrungen in der Natur

  • Konzentrierte Kreise des Teilens zu Führungsthemen

  • Wahrhaftiger Austausch zu Freude und Leid eines Führers

  • Bekräftigungs- und Anerkennungszeremonien

  • Verschiedene Kommunikationstechniken im Kreis / das RadsKreis-Prinzip

Was uns wichtig ist

  • Wir verzichten bewusst auf Luxus, die Begegnungen mit den Elementen unter freiem Himmel sind grundlegend

  • Kommunikationsgeräte sind während des Trainings nur zu bestimmten Zeiten gestattet

  • Alkohol und andere Substanzen, die auf das Bewusstsein wirken, bleiben außen vor

Führen und Leiten

Die globalen Herausforderungen dieser Zeit sind uns allen bewusst. Wir wissen, dass Herangehensweisen, die dem Wohle aller Wesen dienen, zügig in den Führungsetagen Einzug halten müssen. Mangelnde Kommunikation (die in jeglicher Art von Geschäftsmodell Energie- und Geldverlust verursachen) und ein Mangel an Anerkennung und ehrlicher Wertschätzung im Umgang miteinander machen machen es erforderlich, spirituelle Bewusstheit in den Führungsgremien unserer Gesellschaft zu entwickeln, sich im täglichen Handeln hiervon leiten zu lassen und – im ursprünglichsten Sinne – Leiter zu sein.

Ein Leiter ist wie ein Kanal: Er dient der jeweiligen Sache als Leiter (Leitung) für jene Kräfte, Energien und Strömungen, die der höchsten Absicht zum Gelingen verhelfen. Leiter sind Menschen, die sich einer Absicht zur Verfügung stellen und sehr bewusst darüber sind, welche Auswirkung ihre Person dabei hat. Leiter wissen, was durch sie fließen kann und wo ihre Grenzen sind. Sie sind sich über die Weite ihres Kanals und ihrer Auswirkung bewusst.

Geschützter Raum für Reifung

Der feinstoffliche und spirituelle Aspekt hat deshalb beim RadsKreis der Häuptlinge bewusst einen sehr hohen Stellenwert. 
Ein reifer Krieger ist sich seiner Spiritualität bewusst, und er arbeitet an ihr genauso intensiv wie an allen stofflichen Aspekten seines Lebens und Schaffens. Das schamanische Ritual schafft hierbei einen sicheren Raum, sich unter Gleichen ganz zu zeigen. In diesem Raum begegnen wir respektvoll allem was auftaucht, schrecken vor keinem Thema zurück und setzen mit dem entsprechenden Handwerkszeug heilsame Impulse.

Teilnehmer mit Herz und Macht

Zu diesem Training finden sich Männer zusammen, die in verantwortungsvollen Positionen tätig sind und deren Wirken weit über das eigene Feld hinaus reicht. Angesprochen sind Entscheidungsträger in Wirtschaftsunternehmen, Inhaber von Firmen und Männer, die Führungspositionen anstreben. Es kommen Bestimmer zusammen, die diese Welt absichtsvoll mitgestalten und sich ihrer Fußabdrücke bewusst sind. Es treffen sich Männer, die bereitwillig den Themen von Macht und Herzenskraft begegnen.

Um eine intensive Arbeit zu gewährleisten, sind die Plätze im RadsKreis der Häuptlinge begrenzt.

Preis: € 999,- inkl. 19% MwSt
zzgl. Übernachtung & Verpflegung

Archaischer Campground

Für dieses Training haben wir bewusst einen Ort voller elementarer Ursprünglichkeit in Tirol, direkt am Inn gewählt. Der Platz bietet solide Schlafplätze in mongolischen Jurten oder einfachen Holzunterkünften. Die RadsKreise finden im indianischen Tipi am Lagerfeuer statt. Sanitäranlagen und der Essraum sind beheizt.

Das nächste Training

Zur Zeit gibt es keine anstehenden Veranstaltungen. Schau gerne zu einem späteren Zeitpunkt nochmal vorbei!

* Es entstehen weitere Kosten für die Übernachtung, die du vor Ort in bar begleichst. Die Höhe dieser Kosten entnimmst du der Seminarbeschreibung.
* Betrag enthält gesetzl. MwSt.

Leitung

Jack Silver, Regenbogenherz-Kolibri
Jack Silver, Regenbogenherz-KolibriLeiter
Jack Silver ist Trainer mit langjähriger Erfahrung im spirituellen Business- und Persönlichkeitstraining. Mit Mut und Humor wagt er Dinge auszusprechen, die den Teilnehmern eine neue und erfrischende Sicht auf ihr Dasein bieten. Mit seiner herzvollen Art schafft er es, unterschiedlichste Charaktere zu berühren und zu einem Weisheitskreis zu vereinen. Er ist Ritualleiter und Unternehmer, immer auf der Suche nach dem besten Hebel unter dem Einsatz der höchsten Kompetenz.