Wie führst du?

Jeder Mensch hat seine Talente und Gaben, die sich sehr individuell zeigen und einzigartig gelebt werden (möchten). So wird auch jede*r einen eigenen Stil haben oder entwickeln, eben genau so, wie jede*r gestrickt ist. Zu erfassen, in welchem Kontext die Leitung steht, welchen Raum es braucht, welche Methoden angebracht sind, gehört zum Handwerkszeug jeder Leitung.

Die Alchemie der Führung

Wir werden über die grundlegenden Voraussetzungen sprechen, die mit dem Leiten einer Gruppe zu tun haben, und dabei den Nutzen der schamanischen Sichtweisen vertiefen. Wir lernen und erkennen mehr darüber, dass es in unterschiedlichen Umständen, mit unterschiedlichen Menschen und unterschiedlichen Themen auch unterschiedliche Mittel braucht, um eine heilvolle Arbeit zu leisten. Wir lernen, dass jeder und jede eine besondere und eigene Art zu leiten hervorbringen kann und soll.

Macht

Wir stehen und gehen dafür, dass Leiterschaft, Führen und die Einflussnahme auf das Geschehen in der Gesellschaft nicht nur jenen überlassen werden darf, denen es einfach nur um Macht, Profit oder ihren eigenen Vorteil geht. Dieses Training ermutigt, in Leiterschaft zu stehen, zu führen und sich in die persönliche Exzellenz hinein zu verfeinern. Wer Gruppen leitet darf nicht scheu sein, sich mit dem Thema Macht auseinanderzusetzen, und hierbei die Licht- und Schattenseiten dieses Begriffs zu beleuchten.

Zeitgeist

Als Trainer*in bist du nah dran an den Menschen, bist mit deren Nöten und deren Potenzial in Kontakt, und der Wind des Zeitgeistes weht mächtig um deine Nase. Was ist deine Aufgabe? Wie bringst du deine Talente dem Zeitgeist gerecht ein? Was hindert dich noch brillanter zu werden und dein volles Potenzial ins Leben zu werfen?

Im Raum einer solchen Trainerschaft erheben sich die Coaching-Sessions zu einem Niveau der Extraklasse. Hier verfeinern wir die Gaben der Teilnehmer*innen und sorgen dafür, dass Trainer*innen der Kriegerschule immer die besten sind, die sie sein können.

Das nächste Training

Datum Veranstaltung Kosten*
09.03.2022, 14:45–
13.11.2022, 13:00
Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach / Jahr II
Deutschland, Deutschland
€2.900,00
09.03.2022, 15:00–
13.03.2022, 13:00
Ausbildung 2022 Jahr II & III 1. Treffen
Lindenhof / Schwarzwald, Tuttlingen
09.03.2022, 14:45–
13.11.2022, 13:00
Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach / Jahr III
Deutschland, Deutschland
€2.900,00
24.03.2022, 15:00–
27.03.2022, 14:00
Goldmarie 1 "Der Sprung in den Brunnen" 2022 (offenes Training für Einsteigerinnen)
Lindenhof / Schwarzwald, Tuttlingen
€590,00
30.03.2022, 15:00–
03.04.2022, 13:00
Söhne der Erde 1 "Das Feuer erwacht"
Nordhessen / Hofgeismar, Reinhardswald
€650,00

* Es entstehen weitere Kosten für die Übernachtung, die du vor Ort in bar begleichst. Die Höhe dieser Kosten entnimmst du der Seminarbeschreibung.
* Betrag enthält gesetzl. MwSt.

Ausbildungsleitung und Team

Jack und Marsha
Jack und MarshaLeitung
Seit über 25 Jahren befassen wir uns mit dem menschlichen Potential, Selbstwachstum und schamanischen Herangehensweisen. Unsere Erfahrung als Begleiter in intensiven Veränderungs- und Umbruchphasen dient den Klienten und Teilnehmer_innen ein erfüllteres und authentischeres Leben zu führen.