Natur – Gemeinschaft – Rituale

Schamanische Rituale und Schwitzhütte im Geist der Neuen Zeit

  •  

    Das Schamanentum gab es zu allen Zeiten und auf der ganzen Welt. Grundlage der Heilarbeiten, Trainings und Ausbildungen der Kriegerschule sind schamanische Herangehensweisen. Die Schwitzhütte ist dabei eines unserer wirkungsvollsten Rituale.

  •  

    Die Medizin der Kriegerschule ist von den Kräften der Schildkröteninsel, besonders Nord- und Südamerikas, geprägt und steht in tiefer Verbindung zu unseren keltischen und germanischen Wurzeln.

  •  

    Der Schamanismus prägt die respektvolle Herangehensweise und den Umgang mit Mutter Natur, mit den Welten von Mutter Erde, mit den Ahnen und allem „dazwischen“.

  •  

    Archaische Männerrituale, ursprüngliche Frauenkreise und die Zusammenkünfte mehrerer Generationen als Gemeinschaft oder Stamm auf Zeit bilden unsere Basisarbeiten.

  •  

    Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung haben mit allen Aspekten des Frauseins und Mannseins zu tun. Kriegerinnen und Krieger sind auf ihrem Weg mit Herz bestrebt, Balance und Friede in ihrem Inneren zu erlangen.

  •  

    Für das Erwachen und die beherzte Entschlossenheit der Kriegerinnen und Krieger, ihre ureigenen Wege unbeirrt zu beschreiten, sich voller Humor, Herz und Hingabe dieser Welt zu verschenken, sich frei zu entfalten und Teil der Lösung zu sein.

Wege in die Neue Zeit
11 September
2019
343

Wie die Triade-Methode den Menschen Zugang zur Natur, zu sich selbst und zu einer ursprünglichen Spiritualität verhilft.
Elementare Naturerfahrungen, tiefgreifende schamanische Rituale und zeitgemäßes Coaching führen dich auf den Weg zu dir selbst.

Alle haben eine Haselnussrute ausgewählt für den Bau der Schwitzhütte
17 August
2019
1182

Gastbeitrag

Fabienne aus dem Ananda-Team berichtet über das Schwitzhüttenritual auf dem Ananda-Teamtreffen im Juli 2019.
Jack Silver: "Das war ein sehr kraftvolles und effektives Teambuilding-Ritual.
Wir bauten mit der Gruppe ein Schwitzhütte, zelebrierten das Ritual und bauten am Tag darauf die Schwitzhütte wieder ab.
Danke an Martina Weiser und dem ganzen Team der Firma Ananda für das Vertrauen"

Camp-Bote 4 / 2019
08 August
2019
348

Laboratorium für ein gutes Leben

Beim Sommercamp 2019 lebten 75 Regenbogenkrieger*innen eine Woche im Stamm auf Zeit zusammen.
Wir dürfen von einer intensiven Zeit sprechen.




Unsere nächsten Termine

Schwitzhütte zur Tag- und Nachtgleiche
21.09.2019 15:00 –
22.09.2019 13:00

Hochschwarzwald / Drachenland
Schwitzhütte zur Tag- und Nachtgleiche
21.09.2019 15:00 –
22.09.2019 13:00

Zur Alten Mühle Reinhardswald
Impuls-Coaching-Tag
28.09.2019 10:00 –
28.09.2019 20:00

VIVADANZA / Freiburg
Schwitzhüttenzeremonie für Frauen
28.09.2019 12:00 –
29.09.2019 13:00

Findhof / Bergisches Land
Offene Intensivtage
17.10.2019 15:00 –
20.10.2019 15:00

Hochschwarzwald / Drachenland
Söhne der Erde 4. Treffen 'Ring of Fire'
26.10.2019 15:00 –
28.10.2019 15:00

Zur Alten Mühle Reinhardswald

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden