Während dieser Ausbildung lernst du die Herausforderungen deines Lebens, anstehende Veränderungen, Lebensumbrüche oder auftretende Krisen leichter zu bewältigen. Hier verwebt sich unsere 25-jährige Erfahrung und aus drei Hauptfaktoren bestehende Arbeit – Naturerfahrung, schamanisches Ritual und Coaching – zu einer einzigartigen und äußerst effektiven Methode, der Triade-Methode, die dir im Rahmen der Ausbildung selbst zugute kommt und zugleich grundlegend von dir erlernt wird. Als Natur- und Ritual-Coach wirst du es verstehen diese Triade geschickt und individuell zu kombinieren, so dass du dieses Wissen und Können anderen Menschen zur Verfügung stellen kannst. Nach 4 Jahren bist du befähigt als von uns zertifizierte*r Natur- und Ritual-Coach zu arbeiten und / oder als Seminarleiter*in das Angebot der Kriegerschule zu bereichern.

Was du an 80 Ausbildungstagen erfahren wirst

  • Die Triade-Methode

  • Elementare Erfahrungen in der Natur

  • Machtvolle Rituale

  • Blicke in den Spiegel der Selbstreflektion

  • Kurzzeitschmerz durchleben – Langzeitvergnügen gewinnen

  • Ohnmacht anerkennen – deine Macht ergreifen

  • Anerkennung und Möglichkeit im Rahmen der Kriegerschule als Trainer*in zu arbeiten

Was du mitnehmen wirst

  • Selbstbewusstsein

  • Klarheit

  • Vitalität

  • Führungsstärke

  • Autonomie

  • Entscheidungsfreude

  • Empathie

  • Authentisches Auftreten

Teilnehmer*innen

Wie jede Ernst zu nehmende Ausbildung zur Begleitung von Menschen dient diese Arbeit der Reifung, Befreiung und einem eindeutigen „hin zu sich selbst“. Du bist für dieses Programm geeignet, wenn dich die Natur anzieht, Spiritualität ein wichtiger Faktor in deinem Leben einnimmt oder einnehmen soll und du bereit bist, deine bisherigen Lebensumstände und Herangehensweisen ehrlich zu überprüfen.

Darüber hinaus eignet sich diese Ausbildung selbstverständlich für alle, die gerne Menschen begleiten, fördern und weiterbringen möchten und diese Arbeit als Weiterentwicklung oder Weiterbildung betrachten.

Ausbildungsverlauf

Die vierjährige Ausbildung beginnt für Frauen mit dem Goldmarie-Jahrestraining unter der Leitung von Marsha, und für Männer mit dem Söhne-der-Erde-Jahrestraining unter der Leitung von Jack und der Co-Leitung von Halim. Das erste Jahr kann jeweils als Einstiegsjahr separat gebucht werden.

Ab dem zweiten Jahr ist die Gruppe gemischt und sie wird von Marsha und Jack gemeinsam ausgebildet. Jahr zwei und drei bilden das Kernstück der Ausbildung, und wer weiter macht entscheidet sich diese beiden Blocks ohne Unterbrechung zu durchlaufen. In sehr wenigen Ausnahmen kann nach eingehender Prüfung eine einjährige Pause eingelegt werden.

Im vierten Jahr versammeln sich jene, die tatsächlich als Natur- und Ritual-Coach arbeiten und zertifizierte Trainer*innen werden möchten. Mit diesem Anerkennungsjahr übst du dich als Co-Leiter*in in den verschiedenen Gruppen, Trainings und Camps der Kriegerschule. So wird die Ausbildung mit viel praktischer Anwendung in Supervision abgeschlossen.

Du kannst dich nun Natur- und Ritual-Coach nennen und die erlernten Methoden und Techniken selbstständig ausführen. Du erwirbst mit dieser Ausbildung ebenfalls die Anerkennung und Möglichkeit im Rahmen der Kriegerschule als Trainer*in zu arbeiten.

Übersicht der Ausbildung zum Natur- und Ritualcoach

1. Jahr

Das Jahr 1 kann als Söhne der Erde-Jahrestraining einzeln gebucht werden, ist aber gleichzeitig Start zur Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach.

SDE 1 „Das Feuer erwacht“  / Einsteigertraining

  • Einweihung in das Bruderschaftsritual
  • Initiation zum Kraftstabträger

4 Tage

SDE 2 „Elementararbeit“

  • Elementararbeit
  • Was will ich wirklich

5 Tage

SDE 3 „Schwellenzeit“

  • Schwellenzeit
  • Vergangenheit aufräumen

5 Tage

SDE 4 „Ring of Fire“

  • Tanz der Spirale
  • Pure Transformation

3 Tage

Das abgeschlossene Jahrestraining ist Voraussetzung für die weitere Teilnahme an der Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach.

Das Jahr 1 kann als Goldmarie-Jahrestraining einzeln gebucht werden, ist aber gleichzeitig Start zur Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach.

GM 1 „Der Sprung in den Brunnen“ / Training für Einsteigerinnen

  • Einweihung in das Schwesternschaftsritual

3 Tage

GM 2

  • Elementar-Arbeit & Schwellenzeit
  • Vergangenheit Aufräumen

4 Tage

GM 3

  • Zeit für Wesentliches
  • Was will ich wirklich?

4 Tage

Das abgeschlossene Jahrestraining ist Voraussetzung für die weitere Teilnahme an der Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach.

2. Jahr

1. Treffen

5 Tage

2. Treffen

6 Tage

3. Treffen

5 Tage

4. Treffen

5 Tage

3. Jahr

1. Treffen

5 Tage

2. Treffen

6 Tage

3. Treffen

5 Tage

4. Treffen

5 Tage

1 Assistenz

bei einem Treffen der Ausbildungsgruppe in Jahr 1 oder 2

4-5 Tage

4. Jahr

1. Treffen Anfang des Jahres

6 Tage

2. Treffen Ende des Jahres

3 Tage

Zwischen diesen Treffen

12 weitere Tage Praktikum bei Trainings der Ausbildung des Jahres 1 und / oder des Jahres 2

Investition

€ 2.600,- inkl. MwSt. / pro Jahr
  • 9 Zusammenkünfte

  • 59 Ausbildungstage

  • plus 1 Anerkennungsjahr (21 Tage)

Mach die Tour

Um zu erfahren, welche Inhalte dich in den einzelnen Ausbildungsjahren zum Natur- und Ritualcoach erwarten, klicke auf den nebenstehenden Button.

Ausbildung zum Natur- und Ritualcoach – Jahr 1

Ausblick

In den nächsten Jahren werden Kriegerschulen-Camps zur selben Zeit an verschiedenen Orten durchgeführt werden, hierfür braucht es immer mehr beherzte Begleiter*innen, die den Rahmen und Raum für einen Stamm auf Zeit halten können.

Interesse?

Dann melde dich zum offenen Einsteiger-Training „Das Feuer erwacht“ (Männer) bzw. zum „Der Sprung in den Brunnen“ (Frauen) an. Diese Trainings sind die ersten Zusammenkünfte des jeweiligen Jahrestrainings.

Wenn du bereits in früheren Jahres-Intensivgruppen bei der Kriegerschule besucht hast, besteht nach Absprache die Möglichkeit direkt in das Jahr 2 einzusteigen.

Trainings für Einsteiger*innen

Datum Veranstaltung Kosten*
11.03.2021, 18:00–
14.03.2021, 15:00
Goldmarie 1 "Der Sprung in den Brunnen" (offenes Training für Einsteigerinnen)
Lindenhof / Schwarzwald, Tuttlingen
€390,00

Das nächste Ausbildungsjahr

Zur Zeit gibt es keine anstehenden Veranstaltungen. Schau gerne zu einem späteren Zeitpunkt nochmal vorbei!

* Es entstehen weitere Kosten für die Übernachtung, die du vor Ort in bar begleichst. Die Höhe dieser Kosten entnimmst du der Seminarbeschreibung.
* Betrag enthält gesetzl. MwSt.

Ausbildungsleitung und Team

Jack und Marsha
Jack und MarshaLeitung
Seit über 25 Jahren befassen wir uns mit dem menschlichen Potential, Selbstwachstum und schamanischen Herangehensweisen. Unsere Erfahrung als Begleiter in intensiven Veränderungs- und Umbruchphasen dient den Klienten und Teilnehmer_innen ein erfüllteres und authentischeres Leben zu führen.