Natur - Gemeinschaft - Rituale

Schamanische Rituale und Schwitzhütte im Geist der Neuen Zeit

  •  

    Das Schamanentum gab es zu allen Zeiten und auf der ganzen Welt. Grundlage der Heilarbeiten, Trainings und Ausbildungen der Kriegerschule sind schamanische Herangehensweisen. Die Schwitzhütte ist dabei eines unserer wirkungsvollsten Rituale.

  •  

    Die Medizin der Kriegerschule ist von den Kräften der Schildkröteninsel, besonders Nord- und Südamerikas, geprägt und steht in tiefer Verbindung zu unseren keltischen und germanischen Wurzeln.

  •  

    Der Schamanismus prägt die respektvolle Herangehensweise und den Umgang mit Mutter Natur, mit den Welten von Mutter Erde, mit den Ahnen und allem „dazwischen“.

  •  

    Archaische Männerrituale, ursprüngliche Frauenkreise und die Zusammenkünfte mehrerer Generationen als Gemeinschaft oder Stamm auf Zeit bilden unsere Basisarbeiten.

  •  

    Persönlichkeitsentwicklung und Selbsterfahrung haben mit allen Aspekten des Frauseins und Mannseins zu tun. Kriegerinnen und Krieger sind auf ihrem Weg mit Herz bestrebt, Balance und Friede in ihrem Inneren zu erlangen.

  •  

    Für das Erwachen und die beherzte Entschlossenheit der Kriegerinnen und Krieger, ihre ureigenen Wege unbeirrt zu beschreiten, sich voller Humor, Herz und Hingabe dieser Welt zu verschenken, sich frei zu entfalten und Teil der Lösung zu sein.

Elementeflirt
29 April
2016
147

Feuertanz und Elementarbeit

Seit dem letzten Jahrhundert bietet die Kriegerschule (damals noch nicht unter diesem Namen) Feuertänze und die Initiation zum Kraftstabträger an.
Zweifellos ist Feuer ein faszinierendes Element, mit dem wir seit der Entstehung der Menschheit Umgang und Nutzen suchen.

 

Geschehnisse zu Beltane
29 April
2016
196

Heiliger Kreis von Frau und Mann

Zum Vollmond Ende April feierten wir diese Zusammenkunft.
War dieser Termin einer der wirklich hohen Feste unserer Vorfahren, konnten wir die Energie des Wachstums und der Fruchtbarkeit dieser aufstrebenden Phase dankend in unsere rituelle Zeit integrieren.

 

Aufmerksamkeit
01 April
2016
273

Die Anwendung

In unseren Kreisen des Teilens und bei den Coachingsitzungen kommt es darauf an, die Energie zu erhöhen und hoch zu halten. Die Aufmerksamkeit welche dem Menschen entgegengebracht wird der gerade spricht oder gecoacht wird ist dabei von größter Bedeutung.

 

 

Erster Erlebnisabend
09 März
2016
330

Coaching im Fotostudio

Am Donnerstag 3. Dezember empfing Eberhard Schuy in seinem Fotostudio in Köln Jack Silver zum Erlebnisabend „Heute ist ein guter Tag zum Sterben“. Mit 20 Gästen war das Studio gut gefüllt und es konnte ein schöner Kreis geschlossen werden.

Seite 1 von 24

Unsere nächsten Termine

Frauen-Schwitzhütte
21.06.2016 18:00 –
21.06.2016 23:55

Fallerhof / Schwarzwald
Jahres-Intensivgruppe 2016 - 2. Treffen
23.06.2016 18:00 –
26.06.2016 15:00

Fallerhof / Schwarzwald
Silver Training 'Befähigung zum Coach'
30.06.2016 13:00 –
03.07.2016 15:00

Tannzapfenland / Schwarzwald
Coachingtage mit Schwitzhütte
30.06.2016 13:00 –
03.07.2016 15:00

Tannzapfenland / Schwarzwald
Erlebnisabend 'Heute ist ein guter Tag zum Sterben
08.07.2016 19:30 –
08.07.2016 22:00

Raum Kassel
Schwitzhütte mit Regenbogenherz
09.07.2016 15:00 –
10.07.2016 15:00

Alte Mühle / Reinhardswald