Auf dass die Erde heller und schöner werde

Auf dass die Erde heller und schöner werde
19 Dezember
2018
Freigegeben in: Blog

Wir sind in der dunklen Jahreszeit angekommen und blicken auf ein erfahrungs-reiches Jahr 2018 zurück. Die schwere Schulterverletzung von Jack Anfang des Jahres hat uns beruflich und persönlich sehr gefordert, Situationen verändert und Planungen über den Haufen geschmissen. Keine leichte Zeit für uns und die Kriegerschule.

Die Verletzung ist mit großer Unterstützung vieler guter Geister auf allen Ebenen vollständig verheilt. In tiefer Dankbarkeit und Freude erledigt Jack nun wieder Gartenarbeiten, Holzmachen und andere körperliche Tätigkeiten.

Krankheit oder Unfall weisen ja fast immer auf etwas hin, was es zu lernen und/oder zu verändern gilt. Da bilden wir keine Ausnahme. Oft erschließt sich der Reichtum einer scheinbar schlechten Erfahrung erst nach einer Weile. Wir erkennen mehr und mehr das zu schöpfende Gold aus einer nicht freiwillig gewählten Situation. Beinahe zum Reflektieren und Zulassen von neuen Gedanken genötigt entsteht Raum für Veränderung.

Veränderung ist Leben

Wir haben uns eine Menge Gedanken darüber gemacht, wie unser Schaffen in dieser Welt funktioniert und wie wir am wirkungsvollsten handeln können. Als zu tiefst schamanisch geprägte Trainer und Ritualleiterin war unsere Devise stets, dem Zeitgeist dienend super flexibel zu sein, ohne starre Konzepte zu arbeiten und den Menschen so individuell und zielgenau wie möglich zu dienen.

Auf diese Weise entwickelten sich unsere Angebote immer mehr in die Breite, und es entstanden unglaublich viele unterschiedliche Projekte und Arbeiten. Mehr und mehr Bälle galt es bei der Jonglage unseres Lebens in der Luft zu halten. Vielleicht kommt euch das bekannt vor?

Beispielsweise gründeten wir mit der Absicht, unserer Mehrgenerationenarbeit zuträglich zu sein, mit ein paar wirklich guten Freunden und treuen Mitstreitern den Verein LebensWeise e.V. Sehr viel Zeit, Energie und Arbeit flossen in den Verein. Wir sammelten unsere Erfahrungen, und am Ende zeigte sich, dass die Wirkkraft durch den eingetragenen Verein nicht größer wurde. Ende November 2018 haben wird diese Vereinsform nun aufgelöst.

Auch das Silver Coaching entstand aus dem Wunsch, wirkungsvolle Coaching-Elemente intensiver in unsere Arbeit zu integrieren, und es führte dazu, das vor allem von Jack initiierte Silver-Training zu entwickeln. Auch in dieses Projekt floss viel Herzblut, Zeit und Energie, bis hin zu einer fertigen Internetpräsenz und fünf zertifizierten Silver-Coaches.

Ein Nomadenleben auf Reisen

In den letzten Jahren fanden unsere Angebote an vielen verschiedenen Orten statt. Wir jetteten vom Beuerhof nach Hofgeismar in den Schwarzwald zum Fallerhisle, wieder in die Eifel zum Haus Abrahm und so weiter... Als leidenschaftliche Nomaden lieben wir das Herumziehen. An unterschiedlichen Plätzen gleichzeitig die Aufmerksamkeit zu halten ist jedoch auch eine große Herausforderung

Als neugierige Menschen sind wir immer leicht für Neues zu begeistern und unser visionärer Geist sprüht ständig vor Ideen, die noch in die Welt wollen.
Ihm folgend, wurde die Angebotspalette breiter, doch leider konnten wir die Fähigkeit uns zu verdoppeln bisher noch nicht erlangen.

Wir haben uns wieder unter Mitwirkung vieler guter Geister in einen sehr intensiven Prozess begeben, um unsere Energie neu zu fokussieren und dem innigen Wunsch nach einem richtig guten Hebel gerecht zu werden.
Auch inspiriert durch starke und hoffnungsvolle Bewegungen unser nachfolgenden Generation möchten wir noch wirkungsvoller mit Weisheit und Wissen Beitrag sein

Auf dass die Erde heller und schöner werde

Die Werte und Inhalte unserer Arbeit haben Bestand, die Rituale und schamanischen Sichtweisen bleiben Grundlage unseres Handelns und Lehrens. Die Coachingtechniken ergänzen alle Arbeiten und dienen so den Menschen, Erkenntnisse aus den Ritualen effektiv ins Alltagsleben umzusetzen. Unser Gemeinschaftsgeist bleibt so lebendig wie eh und je und wir arbeiten weiter daran für Familien mit Kindern spirituelle Räume zu erschaffen, in denen alle Generationen gemeinsam wachsen und gedeihen können

Ab 2019 finden unsere Trainings zum größten Teil im Hochschwarzwald und im Reinhardswald statt.

Frauen- und Männertrainings werden wir jeweils in einer geschlossenen Jahresgruppe anbieten, um Intensität und Alltagsumsetzung zu verstärken.Das erste Wochenende ist ein offenes Treffen für Einsteiger*innen und Neugierige.  Darauf folgen zwei Blöcke mit jeweils 5 Tagen intensiver transformatorischer Arbeit aus Training, Coaching und Ritualen.

Die größere Veränderung ergibt sich bei den bisherigen Jahres-Intensiv-Gruppen, dem Leitertraining und der Ausbildung zum Silvercoach. Die Essenzen der einzelnen Arbeiten haben wir verbunden.
Ab 2019 startet die neue Ausbildung zum zertifizierten „Natur -und Ritual-Coach“.

Die Rohfassung und Runderneuerung unseres Angebotes ist erstellt. Die Termine für 2019 stehen fest, 2020 ist in Arbeit. Bitte gleiche eventuelle Vorabinformationen über Daten und Preise noch einmal mit den aktuellen Daten im Terminkalender ab.

Das Jahr 2018 endet mit den längst zur Tradition gewordenen und fast ausgebuchten Winter-Sonnwend-Schwitzhütten im Reinhardswald und unserem ersten Schamanischen Sylvestercamp im Hochschwarzwald.

Wer am Ende der Rauhnächte den Start ins Jahr 2019 mit uns in einer Schwitzhüttenzeremonie feiern möchte ist hierzu am 05. Januar 2019 herzlich eingeladen.

Marsha & Jack

Gelesen 502 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 19 Dezember 2018 19:27

Empfehlungen

Diese Blog-Beiträge legen wir dir besonders ans Herz:

  • Kurvenkrieger

    Kurvenkrieger lassen sich nicht kriegen Leittext von NewsletterJanuar 2019 Wie leicht lässt du dich von Umständen oder Botschaften kriegen? Wie…
  • Rückblicke und Eindrücke zum Heiligen Kreis

    Zusammenkünfte, nicht nur für Paare. Glücklich blicken wir zurück auf unser Wochenende unter dem Motto Heiliger Kreis von Frau und Mann…
  • Schamanisieren oder einen Weg gehen

    Viele Menschen profitieren davon, schamanisch ausgerichtete Veranstaltungen zu besuchen und so für persönliches Selbstwachstum, Bewusstseinserweiterung und Heilung zu sorgen. Sie…
  • Triade

    Natur Gemeinschaft Rituale Die Kriegerschule hat sich die drei Begriffe „Natur, Gemeinschaft und Rituale“ auf die Fahnen geschrieben. Immer wieder…
  • Was mache ich mit dem Rest meines Lebens?

    Niemand muss in einer Krise sein oder in einer Sackgasse stecken, um sich diese Frage zu stellen. Es geht auch…
  • Kurz: Um was es uns geht

    Schamanisieren Unsere moderne, integrative Art zu schamanisieren, dient der persönlichen Reifung, Sinn-Findung und Potentialbefreiung. Wir begleiten die Menschen herzvoll und…
  • Rituale Rituale, von der Wiege bis zur Bahre

    In Lebenslagen, die sich mehr oder weniger als Krise, schwierige Zeit oder Herausforderung zeigen, vermögen schamanische Rituale Kraft und Lebensfreude…
  • Mach doch was Du willst!

    ... Oder: Wie schamanische Rituale gepaart mit modernem Business- und Persönlichkeitscoaching zu einem selbstbestimmten und erfüllten Leben führen können. Was…
  • Wir alle wirken auf unsere Weise, die einen laut, die anderen leise

    Leittext aus dem Newsletter Nr.2 / 2017Wir Regenbogenkrieger*innen des Friedens und der Liebe empfinden uns in erster Linie als Töchter…
  • Orgasmus beim Essen

    Gerade sitze ich am Frühstückstisch und nehme zum ersten mal, seit drei Wochen, feste Nahrung zu mir. Was sich in…
  • VerANTWORTung übernehmen

    Der neue US-Präsident bringt eine Vielzahl von Regungen hervor. Wellen von Zustimmung bis hin zu purem Entsetzen überfluten die Welt…
  • Leiterschaft

    Das amerikanische Wort Leadership steht dem Begriff Leiterschaft Pate, obwohl die amerikanische Bedeutung vor allem etwas mit Führen oder Führung…
  • Kurven-Krieger lassen sich nicht kriegen

    Eine „Jahrtausende alte“ Technik spiritueller Kriegerinnen und Krieger ist die, sich nicht kriegen zu lassen. Kriegerinnen und Krieger sind sich…
  • Elementeflirt

    Feuertanz und Elementarbeit Seit dem letzten Jahrhundert bietet die Kriegerschule (damals noch nicht unter diesem Namen) Feuertänze und die Initiation…
  • Aufmerksamkeit

    Die Anwendung In unseren Kreisen des Teilens und bei den Coachingsitzungen kommt es darauf an, die Energie zu erhöhen und…
  • An alle Utopisten Träumerinnen und Visionäre

    Wo stehe ich gerade und was beschäftigt mich am häufigsten? Was für ein Gefühl habe ich zu dieser Gesellschaft und…
  • Der Krieger, seine Feinde und der Weg des Herzens

    Vier Feinde und Attribute auf dem Weg des Erwachsens   - Ist dein Leben durch Furcht bestimmt? -  Denkst du, du…
  • Krieg durch Rechthaben

    Das Jahr 2016 beginnt mit einer sehr erhitzten Stimmung. Es ist wirklich was los in dieser Welt und wir sind…
  • Bewegte Jahres - Intensiv - Gruppen

    Die Geschichte der Jahresintensivgruppen Die bewegte und bewegende Geschichte der Intensivgruppen wird weiter geschrieben und es öffnen sich von Jahr…
  • Gedanken zur Assistenz

    Es geht um die Anderen Assistieren ist ein Bestandteil des Programms der Intensivgruppen.Wer von den TeinehmerInnen möchte, kann die Gelegenheit…
  • Laboratorium für gemeinschaftliches Leben

    Fünf Jahre Erfahrung Seit 2010 bietet die Kriegerschule nun schon das „Schamanische Sommercamp“ an.Damals nannten wir diese Zusammenkunft „Mehrgenerationen-Camp“ um…
  • Lehrerpflanzen

    Räume betreten Wir sprechen von Lehrerpflanzen, wenn diese uns beim Gebrauch in andere Bewusstseinszustände bringen (können).Schamanen aus aller Welt haben…
  • Erinnerung an ein archaisches Ritual

    Erinnerungen Es ist ein Freitagabend im November 2015. 16 Männer sitzen in einem 9 Meter Tipi am Feuer. Der heilige…
  • Wie kommt das Coaching zur Kriegerschule?

    Zwei sich ergänzende Wege Rituale und Coaching vereinen sich zu einer effektiven Methode zu Selbstwachstum. Für ein erfülltes Leben voller…
  • Hochzeitsritual

    Bekräftigende Partnerschaften Anfragen, ob wir auch Hochzeitsrituale durchführen, nehmen wir mit großer Freude an. Ein großes Anliegen unserer Arbeiten und…
  • Elementare Erfahrungen als Sohn der Erde

    Wie geht das? Was ist es, was Männer suchen, wenn sie zu den Söhnen der Erde Zusammenkünften kommen? Was ist…
  • Kommunikation

    Kommunikation Kommunikation hatte ich mir bei der Gründung des Vereins Lebensweise e.V. auf die Fahnen geschrieben. Kommunikation füllt bei Wikipedia…
  • Zeitgeist Achtsam für das Weibliche

    Brüder im Keis Das Zeitgeisttreffen der Bruderschaft Ende April 2015 brachte erahnte aber auch erstaunliche Erkenntnisse. Der gesammelte Zeitgeist jedes…
  • Erinnerung

    Eine Inspiration geboren aus der Gebärmutter von Mutter Erde, der Schwitzhütte. Was ist Erinnerung? Was geschieht, wenn wir uns erinnern?…
  • Kriegerschule 2015

    „Das einzige was sicher ist, ist die Veränderung“ Mit wem hast Du es hier zu tun?

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden