MTZWS Ritualgewand, Ausrüstung und Vorbereitung

MTZWS Ritualgewand, Ausrüstung und Vorbereitung
07 April
2017
Freigegeben in: Blog

Hier findest Du alle Informationen, die es zur Vorbereitung für den Männertanz zur Weltenseele braucht.
Viele Besorgungen werden vom Organisationsteam getätigt.

 

Dinge, die Du brauchst

Gebetssatab

MTZWS Stab 608b

Du brauchst einen auf rituelle Weise geschnittenen Gebetsstab, mannshoch und einigermaßen gerade.

  • Du findest den Stab selbst in der Natur. Lass Dich führen oder noch besser, vom Stab anziehen
  • Sprich ein Gebet, sage Bescheid, wozu Du den Stab brauchst
  • Bitte die Pflanze, sich zu geben
  • Wenn Du ein klares JA verspürst, schneide den Stab
  • Gib Deine Spucke auf den Stumpf und bedanke Dich
  • Lass ein Geschenk am Platz wie etwas Tabak, andere Kräuter, Schokolade, Kupfermünzen, ...
  • Du kannst den Stab wahlweise schälen oder auch die Rinde dran lassen

 

Tanztaugliches Schuhwerk

Schuhwerk

Du wirst ca. 12 Stunden mehr oder weniger am Stück auf den Füßen sein und deine Gebete tanzen.
Wir kennen keinen aus unserer Wohlstandsgesellschaft, der dies ohne Schuhe schaffen könnte.
Daher ist es wichtig, leichte und bequeme Schuhe zum Tanz zu tragen.
Mokkasins funktionieren gut, wenn Du diese auch sonnst öfters trägst.
Natürlich kannst Du, so lange es deine Füße mitmachen, auch barfuß tanzen.

Poncho

Poncho offen

Poncho offen
Einen Überwurf oder Poncho aus Baumwolle oder ähnlichem Gewebe.
Größe ca. 150 cm X 200 cm, das entspricht etwa einem Leintuch wie es früher als Matratzenbezug verwendet wurde.
Also geht auch ein Leintuch, in der Mitte einen Schlitz, so dass der Kopf durchpasst, fertig.
Auch dieser Stoff soll Baumwollfarben bzw. einfach nur weiß sein, bitte keinen bunten Tücher verwenden.

fullsizeoutput 646c

Poncho gebunden
Dazu noch eine Natur-Kordel oder Baumwollband, um den Pocho bei Bedarf um den Bauch zu binden.

Grund für dieses Ritualgewand ist, dass wir außer dem Überwurf nur einen Lendenschurz tragen werden.
Es könnte im Oktober frisch werden, so dass der Poncho einen guten Schutz bildet.

Zusätzlich sollte ein Regenponcho ebenfalls nicht fehlen.

 

 

Dinge, die von der Organisation besorgt werden und im Preis enthalten sind

Lendenschurz

Lendenschurz  

Zusätzlich benötigst Du einen Lendenschurz, der ca. 30 cm breit und je nach Körpergröße 130 cm und 160 cm lang ist. Dazu ein Band, das den Schurz hält.

Gebetsbänder

36 Baumwollbänder in den 7 Farben des Regenbogens und der 8 Himmelsrichtungen, jeweils ca. 150 cm lang und 2 – 3 cm breit.

  • Die Farben:
    Jeweils 9 Bänder in den Farben: rot, gelb, lila
    Jeweils 3 Bänder in den Farben: orange, grün, türkis, grau, blau, schwarz, weiß
  • Der Baumwollstoff soll fair gehandelt und in BIO-Qualität sein

Das anbringen der Bänder am Gebetsstab

Jedes Band wird mit einem Gebet versehen und einzeln am Gebetsstab angebracht.
Wir verwenden dabei keinen Knoten, so dass die Energie frei fließen kann, das nennen wir auch den „Schamanenknoten“

Schamanenschlaufe-Video

Die Bänder werden am Begin der Zusammenkunft am Gebetsstab angebracht.

Federn

Truthahn Flaumfedern

3 Adlerflaumfedern, ca. 10 – 15 cm lang oder ersatzweise Truthahnfedern (der Erdadler)

Flöte

Truthahn Pfeife

Eine Truthahnknochenpfeife (Flöte)

Mantren

Du solltest so viele Mantren und Heilungslieder wie möglich können. Sie werden während des Rituals gesungen.
Hierzu stellen wir Dir den Download der Mantren zur Verfügung.

 

Gelesen 741 mal Letzte Änderung am Sonntag, 20 August 2017 11:02

Empfehlungen

Diese Blog-Beiträge legen wir dir besonders ans Herz:

  • Wir alle wirken auf unsere Weise, die einen laut, die anderen leise

    Leittext aus dem Newsletter Nr.2 / 2017Wir Regenbogenkrieger*innen des Friedens und der Liebe empfinden uns in erster Linie als Töchter…
  • Europa, was machen wir nun mit dir?

    Wir Regenbogenkrieger*innen des Friedens und der Liebe empfinden uns in erster Linie als Töchter und Söhne der Erde. Wozu sollten…
  • Orgasmus beim Essen

    Gerade sitze ich am Frühstückstisch und nehme zum ersten mal, seit drei Wochen, feste Nahrung zu mir. Was sich in…
  • VerANTWORTung übernehmen

    Der neue US-Präsident bringt eine Vielzahl von Regungen hervor. Wellen von Zustimmung bis hin zu purem Entsetzen überfluten die Welt…
  • Leiterschaft

    Das amerikanische Wort Leadership steht dem Begriff Leiterschaft Pate, obwohl die amerikanische Bedeutung vor allem etwas mit Führen oder Führung…
  • Alle Jahre wieder 2016 / 2017 die gesammelten Beiträge

    Alle Jahre wieder 2016 / 2017 die gesammelten Beiträge Hier sind alle 9 Beiträge, welche die geweihten Nächte, die Rauhnächte…
  • Schamanisieren oder einen Weg gehen

    Viele Menschen profitieren davon, schamanisch ausgerichtete Veranstaltungen zu besuchen und so für persönliches Selbstwachstum, Bewusstseinserweiterung und Heilung zu sorgen. Sie…
  • Mach doch was Du willst!

    ... Oder: Wie schamanische Rituale gepaart mit modernem Business- und Persönlichkeitscoaching zu einem selbstbestimmten und erfüllten Leben führen können. Was…
  • Kurven-Krieger lassen sich nicht kriegen

    Eine „Jahrtausende alte“ Technik spiritueller Kriegerinnen und Krieger ist die, sich nicht kriegen zu lassen. Kriegerinnen und Krieger sind sich…
  • Von Haltung und Vorräten

    Nun wurde auch auf höchster Bundesebene erkannt und bekannt gegeben, dass die deutschen Bürger selbstverantwortlich sein dürfen, ja sogar sein…
  • Was mache ich mit dem Rest meines Lebens?

    Niemand muss in einer Krise sein oder in einer Sackgasse stecken, um sich diese Frage zu stellen. Es geht auch…
  • Elementeflirt

    Feuertanz und Elementarbeit Seit dem letzten Jahrhundert bietet die Kriegerschule (damals noch nicht unter diesem Namen) Feuertänze und die Initiation…
  • Aufmerksamkeit

    Die Anwendung In unseren Kreisen des Teilens und bei den Coachingsitzungen kommt es darauf an, die Energie zu erhöhen und…
  • An alle Utopisten Träumerinnen und Visionäre

    Wo stehe ich gerade und was beschäftigt mich am häufigsten? Was für ein Gefühl habe ich zu dieser Gesellschaft und…
  • Der Krieger, seine Feinde und der Weg des Herzens

    Frei nach Carlos Castaneda Ein Krieger hat auf dem Pfad des Wissens vier Feinde, die er überwinden muss, um voranschreiten…
  • Krieg durch Rechthaben

    Das Jahr 2016 beginnt mit einer sehr erhitzten Stimmung. Es ist wirklich was los in dieser Welt und wir sind…
  • Bewegte Jahres - Intensiv - Gruppen

    Die Geschichte der Jahresintensivgruppen Die bewegte und bewegende Geschichte der Intensivgruppen wird weiter geschrieben und es öffnen sich von Jahr…
  • Erster Erlebnisabend

    Coaching im Fotostudio Am Donnerstag 3. Dezember empfing Eberhard Schuy in seinem Fotostudio in Köln Jack Silver zum Erlebnisabend „Heute…
  • Gedanken zur Assistenz

    Es geht um die Anderen Assistieren ist ein Bestandteil des Programms der Intensivgruppen.Wer von den TeinehmerInnen möchte, kann die Gelegenheit…
  • Laboratorium für gemeinschaftliches Leben

    Fünf Jahre Erfahrung Seit 2010 bietet die Kriegerschule nun schon das „Schamanische Sommercamp“ an.Damals nannten wir diese Zusammenkunft „Mehrgenerationen-Camp“ um…
  • Lehrerpflanzen

    Räume betreten Wir sprechen von Lehrerpflanzen, wenn diese uns beim Gebrauch in andere Bewusstseinszustände bringen (können).Schamanen aus aller Welt haben…
  • Erinnerung an ein archaisches Ritual

    Erinnerungen Es ist ein Freitagabend im November 2015. 16 Männer sitzen in einem 9 Meter Tipi am Feuer. Der heilige…
  • Wie kommt das Coaching zur Kriegerschule?

    Zwei sich ergänzende Wege Rituale und Coaching vereinen sich zu einer effektiven Methode zu Selbstwachstum. Für ein erfülltes Leben voller…
  • Hochzeitsritual

    Bekräftigende Partnerschaften Anfragen, ob wir auch Hochzeitsrituale durchführen, nehmen wir mit großer Freude an. Ein großes Anliegen unserer Arbeiten und…
  • Elementare Erfahrungen als Sohn der Erde

    Wie geht das? Was ist es, was Männer suchen, wenn sie zu den Söhnen der Erde Zusammenkünften kommen? Was ist…
  • Weiblich? Männlich?

    Der heilige Kreis Der heilige Kreis von Frau und Mann, eine Zusammenkunft nicht nur für Paare. Glücklich blicken wir ein…
  • Kommunikation

    Kommunikation Kommunikation hatte ich mir bei der Gründung des Vereins Lebensweise e.V. auf die Fahnen geschrieben. Kommunikation füllt bei Wikipedia…
  • Zeitgeist Achtsam für das Weibliche

    Brüder im Keis Das Zeitgeisttreffen der Bruderschaft Ende April 2015 brachte erahnte aber auch erstaunliche Erkenntnisse. Der gesammelte Zeitgeist jedes…
  • Erinnerung

    Eine Inspiration geboren aus der Gebärmutter von Mutter Erde, der Schwitzhütte. Was ist Erinnerung? Was geschieht, wenn wir uns erinnern?…
  • Kriegerschule 2015

    „Das einzige was sicher ist, ist die Veränderung“ Mit wem hast Du es hier zu tun?