Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach

Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach

Die Triade-Methode
In der Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach verwebt sich unsere 25-jährige Erfahrung und aus drei Hauptfaktoren bestehende Arbeit – Naturerfahrung, schamanisches Ritual und Coaching – zu einer einzigartigen und äußerst effektiven Methode, die dir im Rahmen der Ausbildung selbst zugute kommt und zugleich grundlegend von dir erlernt wird. Ein Natur- und Ritual-Coach versteht es, die Triade geschickt und individuell miteinander zu kombinieren, so dass du die Herausforderungen von Lebensumbrüchen und Krisen leichter bewältigen kannst. Nach 4 Jahren bist du befähigt als von uns zertifizierter Natur- und Ritual-Coach zu arbeiten.

Für ein erfülltes Leben

Elementare Naturerfahrungen, tiefgreifende schamanische Rituale und zeitgemäßes Coaching führen dich auf dem Weg zu dir selbst zu einer deutlichen Erhöhung deines Selbstbewusstseins. Sicheres Auftreten, Entscheidungsfreude, Lebendigkeit und Vitalität sind die Merkmale von Menschen, die bei sich angekommen sind. Wer lieber nach seinen Gaben oder Talenten forscht, als nach Gründen für ein unerfülltes Leben zu suchen, ist bei diesem Training am richtigen Platz.

Teilnehmer*innen

Wie jede Ernst zu nehmende Ausbildung zur Begleitung von Menschen dient diese Arbeit der Reifung, Befreiung und einem eindeutigen „hin zu sich selbst“. Du bist für dieses Programm geeignet, wenn dich die Natur anzieht, Spiritualität ein wichtiger Faktor in deinem Leben einnimmt oder einnehmen soll und du bereit bist, deine bisherigen Lebensumstände ehrlich zu überprüfen.

Darüber hinaus eignet sich diese Ausbildung selbstverständlich für alle, die gerne Menschen begleiten, fördern und weiterbringen möchten.

Ausbildungsverlauf

Die vierjährige Ausbildung beginnt für Frauen mit dem Goldmarie-Jahrestraining für Frauen und für Männer mit dem Söhne-der-Erde-Jahrestraining. Das Erste Jahr kann jeweils als Einstiegsjahr separat gebucht werden.

Ab dem zweiten Jahr ist die Gruppe gemischt und wird von Marsha und Jack gemeinsam ausgebildet. Jahr zwei und drei sind nur zusammen buchbar.

Im vierten Jahr, dem Anerkennungsjahr, wird die Ausbildung mit viel praktischer Anwendung in Supervision abgeschlossen. Du übst dich als Trainer*in in den verschiedenen Gruppen, Trainings und Camps der Kriegerschule.
Dieses Jahr ist für all jene, die zertifizierte Trainer*innen werden möchten.

Nach der Ausbildung

Als Zertifizierter Natur- und Ritual-Coach kannst du dich auch so nennen und die erlernten Methoden und Techniken selbstständig ausführen.

Du erwirbst mit dieser Ausbildung ebenfalls die Anerkennung und Möglichkeit im Rahmen der Kriegerschule als Trainer*in zu arbeiten.
In den nächsten Jahren werden Kriegerschulen-Camps zur selben Zeit an verschiedenen Orten durchgeführt werden, hierfür braucht es immer mehr beherzte Begleiter*innen, die den Rahmen und Raum für einen Stamm auf Zeit halten können.

Du bist interessiert? Dann melde dich zum offenen Einsteiger-Training "Das Feuer erwacht" (Männer) bzw. Training für Einsteigerinnen "Der Sprung in den Brunnen" (Frauen) an, das zugleich die erste Zusammenkunft des jeweiligen Jahrestrainings ist.

Über uns

Seit über 25 Jahren befassen wir uns mit dem menschlichen Potential, Selbstwachstum und schamanischen Herangehensweisen. Unsere Erfahrung als Begleiteter in intensiven Veränderungs- und Umbruchphasen dient den Klienten und Teilnehmer*innen ein erfüllteres und authentischeres Leben zu führen.

Datum und Orte der Ausbildung 2019, Jahr 2
10. April - 14. April 2019       geschlossene Gruppe       "Zur Alten Mühle" Reinhardswald
                         
19. Juni  - 23. Juni 2019       geschlossene Gruppe       "Drachenland" Hochschwarzwald
                         
11. September  - 15. September 2019       geschlossene Gruppe       "Drachenland" Hochschwarzwald

Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach / Jahr 2

Die vierjährige Ausbildung zum Natur- und Ritual-Coach beginnt für die teilnehmenden Frauen mit dem Goldmarie-Jahrestraining für Frauen, für die teilnehmenden Männer mit dem Söhne-der-Erde-Jahrestraining für Männer. Im zweiten und dritten Ausbildungsjahr lernen die angehenden Natur- und Ritualcoaches gemeinsam. Jahr vier ist das Anerkennungsjahr.

Mehr Infos zur Ausbildung

Datum und Orte der Ausbildung 2019, Jahr 2
10. April - 14. April 2019       geschlossene Gruppe       "Zur Alten Mühle" Reinhardswald
                         
19. Juni  - 23. Juni 2019       geschlossene Gruppe       "Drachenland" Hochschwarzwald
                         
11. September  - 15. September 2019       geschlossene Gruppe       "Drachenland" Hochschwarzwald

Hier findest Du Informationen zu einer Seminar-Rücktritts-Versicherung

 

Diese Zusammenkünfte wirken tief und intensiv!
Wir empfehlen den Tag nach dem Training frei zu halten

 

 
€ 2.000,00

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 10.04.2019 15:00
Termin-Ende 15.09.2019 15:00
Einzelpreis 1,3 € 2.000,00
Übernachtung ² zzgl. € 15,- bis € 30,- je nach Ort und Übernachtungsart
Verpflegung zzgl. € 30,- / Tag
MwSt. inkl. 19% MwSt.
Leitung Jack Silver, Marsha Rademacher
Ort
Zur Alten Mühle Reinhardswald
Sababurger Mühle 3, 34369 Hofgeismar, Deutschland
Zur Alten Mühle Reinhardswald
Dieser Termin ist nicht mehr buchbar
1 Ggf. entstehende Kosten deiner Übernachtung begleichst du vor Ort in bar. Die Höhe dieser Kosten entnimmst du unserer Beschreibung der Veranstaltung.
2 Gesamtpreis aller Übernachtungen
3 Betrag enthält 19% MwSt.

 

Diese Zusammenkünfte wirken tief und intensiv!
Wir empfehlen den Tag nach dem jeweiligen Training frei zu halten

Gelesen 852 mal

Unsere nächsten Termine

Um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden